Antibiotikaleitfaden

Antibiotikaleitfaden

In der 2. Auflage des AMEOS-Antiinfektiva-Leitfadens wurden die Empfehlungen zur kalkulierten Antibiotikatherapie auf Basis aktueller Empfehlungen nationaler und internationaler Fachgesellschaften auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht. Der Leitfaden enthält Angaben zu Substanzwahl, Dosierung, Applikationsart, Anwendungsdauer, häufigen Erregern und Empfehlungen zur Diagnostik.

Bei konsequenter Anwendung soll nicht nur eine Verbesserung des individuellen Outcomes bewirkt werden, sondern auch eine Senkung unerwünschter Arzneimittelwirkungen erreicht werden. Mittelfristig sind durch eine verkürzte Behandlungsdauer, De-Eskalation und konsekutiv nachlassendem Selektionsdruck auch Verbesserungen der Antibiotikaempfindlichkeit zu erwarten.

Sie wünschen sich einen an Ihre Klinik angepassten Antiinfektiva-Leitfaden im Kitteltaschenformat oder als Applikation?

Sprechen Sie uns an.

Dr. Michael Glas

Ärztlicher Leiter Infektiologie und Hygienemanagement

Tel.: 03471/68482-41

E-Mail schreiben